Rucksäcke für die Schule und Reise

Der Rucksack gehört schon seit langer Zeit zur beliebten und bequemen Transportmöglichkeit in unterschiedlichen Anwendungsbereichen. Getragen wird er immer auf dem Rücken und kann so auch schon einmal eine größere Last aufnehmen. Mittlerweile ist die Vielfalt an unterschiedlichen Modellen sehr groß und für jeden Geschmack etwas dabei. Das Spektrum reicht von Modellen für Kinder bis hin zum Rucksack für Extrembergsteiger. Auch für modebewusste Menschen bieten die Hersteller nicht nur viele verschiedene Farben, sonder auch die unterschiedlichsten Muster.

Anwendungsgebiete eines Rucksackes

Ein Rucksack ist wie eingangs bereits beschrieben sehr vielseitig einsetzbar. Vor einem Kauf sollte man sich immer genau überlegen, was die eigenen Anforderungen sind und was darin transportiert werden soll. So hat der Schulrucksack eine andere Aufteilung, als der Wanderrucksack. Für Schüler ist es wichtig, dass beispielsweise ein Ordner und großformatige Bücher gut verstaut werden können. Zudem sollte auch noch eine Flasche Wasser und das Pausenbrot Platz finden. Der Wanderer dagegen braucht Platz für Wechselklamotten oder bei längeren Touren auch für ein Zelt oder Schlafsachen.

Unterschiedliche Rucksack Typen

Bei der Recherche zu diesem Beitrag sind wir auf so viele verschiedenen Typen von Rucksäcken gestoßen, dass diese hier kurz vorgestellt werden:

  • Expeditions-Rucksack
  • Trink Rucksack (Jogging, Marathon, Radfahren, Ski)
  • Bike Rucksack
  • Kletter Rucksack
  • Kinder Rucksack
  • Trekking Rucksäcke mit unterschiedlichen Volumina
  • Daypacks für Tagestouren